Direkt zum Inhalt


BetaCodex & Agility MasterClasses

Intensiver wird es online nicht mehr!


 

Eure Denkimpuls-Anbieter

Peter Pröll

Peter Pröll

Mit seinem Hintergrund in der IT hat er zahlreiche Mandanten - national wie international, Mittelstand bis Konzern - bei der Einführung agiler Arbeitsweisen unterstützt und ist Sparringspartner von Geschäftsführer_innen und erfahrener OpenSpace Beta Master of Ceremonies. Besondere Expertisen sind selbstorganisierte Teams und Transformationen.

Niels Pfläging

Niels Pfläging

Niels war Director des Beyond-Budgeting Round Tables, ist Mitbegründer der BetaCodex Network, bezeichnet sich selbst als "Management Exorzist" und seine Bücher sind preisgekrönte Wirtschafts-Bestseller. Die Financial Times schreibt über ihn: "Wenn Pfläging an den Dogmen des Managements rüttelt, zerbröseln sie in seinen Händen."

 

Die MasterClasses

MasterClass Selbstorganisation

Die Kunst der Selbstorganisation in Teams für Agile & Beta. Diskursgeleitetes Erschließen von Tiefenwissen mit Peter. Lernt das Rüstzeug für funktionale Zusammenarbeit im Team. Intensiver wird es online nicht mehr!

weiter

MasterClass BetaCodex (engl.)

Learn to think within consistent patterns of self-organization, organizational decentralization & democracy. Get acquainted with the logic of Very Fast Organizational Transformation and Change-as-Flipping, while you are at it. (Veranstalter: Red42 GmbH)

weiter

 

Das Format

MasterClasses sind keine Trainings!

Neben dem Zeiteinsatz für die MasterClasses erwarten wir von allen Teilnehmenden auch eine ernsthafte, aktive Vorbereitung. Die MasterClass dient nicht der Grundlagenvermittlung, dieses Wissen erarbeitest Du Dir selbst! Dazu erhältst Du Lese- und Studienmaterial, welches im Preis enthalten ist, sowie Arbeitspakete zur Vorbereitung.

Die eigentliche MasterClass widmet sich ausschließlich dem Diskurs und der Erarbeitung und Erschließung von Tiefenverständnis der Materie auf hohem Niveau mit Denkimpulsen durch uns.

Durch dieses Formatkonzept entfallen öde Powerpoint-Frontal-Präsentationen im Vorlesungsmodus. Wir sind der Überzeugung, dass die gemeinsame Zeit "Wert"-voller genutzt wird, wenn Du allein tust, was Du besser allein machst (Lektüre, Vorbereitung) und wir uns in der gemeinsamen Zeit auf das konzentrieren, was im Diskurs am besten funktioniert: Vertiefung, Denken, Verstehen.

Das wird intensiv. Intensiver wird es online wohl auch nicht mehr. Und das wird anstrengend. Wir werden Eure grauen Zellen richtig fordern. Das ist aber gleichzeitig auch die positive Botschaft. Ihr bucht dieses Format nicht, um Euch berieseln zu lassen. Dazu gibt's schließlich Netflix und Amazon.